Logo

triggomed _ Praxis für Naturheilkunde _ triggofit _ Praxis für Physiotherapie _ Tanja Kern

 

 

Injektion und Infusion

 

Die Injektionen und Infusionen werden in der Regel mindestens 10x verabreicht um eine ausreichende Wirkung zu erzielen.

rueg

© Gerhard Seybert/Fotolia
 

 

 

 

 

Verschiedene Injektionen und Infusionen stehen zur Auswahl:

  • Zellregeneration
  • Vitalkur
  • Durchblutungskur
  • Wechseljahresbeschwerden
  • Immunstärkung
  • Entgiftungskur
  • vegetative Dystonie (Fehlregulierung des vegetativen Nervensystems)
  • rheumatische Gelenkbeschwerden
  • Regulationstherapie nach Pflüger (bei Regulationsstarre innerhalb des Gewebes)
  • hochdosiertes Vitamin C
  • Vitamin B Komplex
  • Myers Cocktail (beinhaltet alle wichtigen Mikronährstoffe)
  • Baseninfusionen
  • Eumetabol Infusionen (bei Glutathionmangel*)
  • verschiedene Aminosäureninfusionen (= Eiweiße)
  • Protokollinfusionen (Regeneration und Schutz der Mitochondrienfunktion, Zellentgiftung, Stärkung Immunsystem)
  • intensive Entgiftungskur (2 Kombi-Infusion)

Für weitere Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

* Glutathion: schützt Zellen, steuert Zellprozesse wie z.B. Reparaturen, entgiftet und ist wesentlich für ein funktionierendes Immunsystem.

 

 

Ich mache Sie freundlich darauf aufmerksam, daß es sich bei einigen vorgestellten Diagnose- und Therapieverfahren um Erfahrungsmedizin handelt, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch Wissenschaft und der herrschenden Schulmedizin gehören.
Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Einsatzbereiche einiger der vorgestellten Verfahren beruhen auf Erkenntnissen und Erfahrungswerten, die von der Wissenschaft und der herrschenden Schulmedizin nicht anerkannt werden.
Für alle medizinische Diagnose- und Therapieverfahren gilt zudem: lassen Sie sich immer persönlich über Wirkungen, eventuelle Nebenwirkungen, Komplikationen sowie Gegenanzeigen in der Praxis beraten.